Die Ermenegildo Zegna Couture Fashion Show
Frühjahr / Sommer 2016

Philosophie

Für die neue Ermenegildo Zegna Couture-Kollektion Saison Frühjahr/Sommer 2016 besinnt sich Stefano Pilati auf die Eigenschaften, die die Marke auszeichnen: die Führungsrolle in der traditionellen Schneiderkunst und das Savoir-faire im Bereich edler Materialien. Ein legerer und sportlicher Look mit elegantem und sommerlichem Charme: ein neuer, maskuliner und zeitgemäßer Stil, der Leichtigkeit, Transparenz und Unbeschwertheit in sich vereint.

Highlights

look 4/38

look 5/38

look 8/38

look 10/38

look 16/38

look 17/38

look 19/38

look 20/38

look 22/38

look 28/38

look 32/38

look 35/38

The orchestra of machines, the dimensions of the universe,
the monumentalism of architecture and the greens of the Oasi Zegna
defined the last shows - the new space for SS16 will be a minimal one.

Stefano Pilati

back to top
close