HERBST/WINTER 2015/16

Werbekonzept

Der Marktführer für Öko-Design

Die Ermenegildo Zegna Werbekampagne der Couture-Kollektion Herbst-Winter 2015/16 interpretiert die Nachhaltigkeitssymphonie – ausgedruckt in der Fashion Show – und inspiriert sich an ihrem Helden: dem Marktführer für Öko-Design.

Herunterscrollen

Die Geschichte dreht sich um die „urbane“ Kleidung des Marktführers für Öko-Design, wobei das Produkt selbst den unangefochtenen Protagonisten verkörpert und auf den „Luxus der Auswahl“ durch exklusive Stoffe anspielt, die aufgrund ihrer Authentizität und Ihrer „Recycelbarkeit“ ausgewählt wurden. Boden und kleine Grünpflanzen werden stets zusammen mit Händen dargestellt und verstärken auf diese Weise in der Kampagne die Botschaft von Öko-Solidarität. Der Ausdruck eines Umweltschutzbewusstseins, das sich ebenfalls in der Kleidung widerspiegelt und in der DNA der Zegna Group fortwährt.

back to top
close